Deutsch, International, Mediterran, Vegetarische Optionen
Jetzt geöffnet 11:00 - 23:00
€€ Price range per person 8-21 €
7, Querallee, Dresden
Carolaschlösschen Foto
Foto hinzufügen
Carolaschlösschen Foto
+ 17 Fotos Carolaschlösschen Foto
+ 16 Fotos Carolaschlösschen Foto
Carolaschlösschen Foto
+ 14 Fotos Carolaschlösschen Foto
Foto hinzufügen
Eure Meinung hinzufügen

Palais Grosser Gartens ist eine großartige Ergänzung zum Eindruck dieses Cafes. Die deutsche und mediterrane Küche hier ist richtig gut. Gemäß der Gästemeinungen servieren die Kellner hier gut zubereitete Schnitzel. Es ist Zeit, schmackhaftes Eis zu probieren. Gutes Bier, besonders guter Prosecco oder schmackhaftes Bitter sind die beliebtesten Getränke in Carolaschlösschen. Besucht dieses Lokal und bestellt guten Espresso oder besonders guten Latté.

Die günstige Lage dieses Ortes macht es leicht, das Lokal auch in den Hauptverkehrszeiten zu erreichen. Die meisten Besucher betonen, dass das Personal hier geduldig ist. Dieses Lokal bietet seinen Gästen eine fabelhafte Bedienung. Wenn ihr diesen Ort betretet, achtet auf das heimelige Ambiente. Dieses Cafe hat im Google-Bewertungssystem 4.3 Punkte erhalten.

Benutzerbewertungen der Speisen und Merkmale

kama fleisch schnitzel tartar röschti kohlmaische hering surf 'n' turf kartoffelbrei kartoffelpüree

Meinungen der Gäste von Carolaschlösschen

/ 173
Eure Meinung hinzufügen
Brunch mit sehr gutem.angebot
Immer wieder schön
Am Rande des Großen Garten, direkt am Ufer des namensgebenden Carolasees (oder ist das andersrum?) liegt das Ausflugslokal Carolaschlösschen. (Damit keine Unklarheiten aufkommen: der See wurde nach der Gemahlin des letzten sächsischen Königs Albert I, nämlich Carola Caroline Friederike Franziska Stephanie Amelie Cäcilie, geborene Prinzessin von Wasa-Holstein-Gottorp, benannt) Erbaut wurde dieses schöne villenartige Gebäude im Stil der Neorenaissance im Jahr 1895 anstelle einer bis dahin bestehenden Schankwirtschaft. Schon alleine aufgrund  der Lage ist das Carolaschlösschen ein lohnenswertes Ausflugsziel. Aber es gibt noch 2 andere Gründe. Zum einen gibt es hier gutes Bier (Augustiner aus München) und eine anspruchsvolle Speisekarte mit regionalem Bezug. Ich habe  mich auf  die schöne große Terrasse mit Blick auf den See gesetzt.  Die Speisekarte  war schnell da und mein  Getränk (drei mal  dürft ihr raten was ich mir  ausgesucht  habe)  fast genauso schnell. Für die Wahl meiner Speisefolge hat man mir ausreichend  Zeit gelassen. Meine  Wahl  fiel für die Vorspeise auf einen kalten Spargelwrap mit marinierten Erdbeeren, als Hauptgang ein Steak mit Kartoffeln und Spargel und als Dessert eine Eierschecke mit Eis und Kirschen. Alle 3 Gänge waren sehr hübsch angerichtet und auch äußerst schmackhaft. Hat mir gut gefallen. Einzig der Service hat mit dem Niveau der Küche nicht  ganz mitgehalten. Ich hatte insgesamt 4 unterschiedliche Kellner am Tisch, ich wusste nicht, wer jetzt genau für mich zuständig ist. Alle waren zwar bemüht und immer freundlich, wirkten aber zeitweise  ein wenig überfordert. Preislich war es im Carolaschlösschen  der gebotenen Qualität angemessen. Es war zwar  nicht billig, aber immer noch preiswert. Die Vorspeisen liegen um die 10€, die Hauptspeisen kratzen an der 20€- Marke und die Desserts liegen preislich auf dem Niveau der Vorspeisen. Conclusio: das Carolaschlösschen am Carolasee im Großen Garten von Dresden ist ein guter Ort, um in schöner Umgebung  ein gutes  Bier und hochwertiges Essen zu genießen.  4 Sterne von mir.
Foto von Yelp
Foto von Yelp
Alle Meinungen
Zum Restaurant navigieren
Adresse
7, Querallee, Dresden, Sachsen, Deutschland
Besonderheiten
Sitzplätze im Freien Kreditkarten akzeptiert Kein WLAN Buchung Lieferung Wegbringen Barrierefrei
Öffnungszeiten
MontagMo 11:00-22:00
DienstagDi 11:00-22:00
MittwochMi 11:00-22:00
DonnerstagDo 11:00-22:00
FreitagFri 11:00-23:00
SamstagSa 11:00-23:00
SonntagSo 10:00-18:00
Aktualisiert am: